USB Audio ASIO software and hardware
    
usb audio home usb audio faq usb audio shop usb audio support usb audio links        
 
  News:
Delay Meter / Latency Tester
  Umfrage:
Zum Aufnehmen benutze ich:
  44,1kHz
 
96kHz
 
Eine andere Samplerate

  Mailing-Liste:
Das erste Mailing kommt bald, max. vier Mal pro Jahr.
  Anmelden
Abmelden

 
 

 
Designer dieses Layouts:
 

- Ihr Problem wird hier nicht beschrieben?

Senden Sie eine genaue Beschreibung (unter Angabe des OS, der Computer Spezifikation, Software, Hardware, usw.) an helpdesk@usb-audio.com. Wir tun unser Bestes, um Ihre Schwierigkeiten zu lösen.

Typische Support Thematiken:


- Bei der Installation unter Windows bekomme ich eine Fehlermeldung:
Bitte senden Sie uns das usb_audio_setup.log und setupapi.log aus dem Windows Ordner und sagen Sie uns, welche Soundkarte Sie installieren möchten. (Die Filenamen beziehen sich auf Windows XP, in anderen Windows Versionen heißen sie ähnlich, z.B. Windows7: C:\Windows\Temp\USB_AUDIO_SETUP.LOG und C:\Windows\inf\setupapi.dev.log)

Übrigens: der "Timeout" Fehler bedeutet, dass die eingesteckte Hardware nicht mit diesem Treiber kompatibel ist.

- Muss ich den Treiber neu installieren, wenn ich einen anderen USB Port benutze?
Mac: Nein. Windows: Bei den meisten Geräten ist das der Fall - es ist Teil des Windows Konzepts. Nur wenige Geräte nutzen technische Kniffe, um das zu verhindern.

- Der Windows Treiber lässt sich nicht deinstallieren!?
Rufen Sie den Geräte Manager, lokalisieren Sie die Software in der "Universeller Serieller Bustreiber" Sektion (es ist essenziell, ihn hier zu suchen), und wählen Sie die "Gerätetreiber entfernen" Option bei der Deinstallation. (Es scheint jetzt Teil der Windowsphilosophie zu sein, die Deinstallation von Treibern zu blockieren...)


- Ich habe Schwierigkeiten, USB Hubs zu benutzen, gibt es dafür eine Lösung?
Mit USB1.1 / "USB full speed" Produkten kann die Verzögerung der Umsetzung in einem USB2.0 Hub zu Problemen führen - benutzen Sie in diesem Fall einen USB1.1 Hub. Desweiteren gibt es zwei verschiedene Arten von USB2.0 Hubs, wir empfehlen Ihnen einen "Multiple Transaction Translator" Hub.


- Mein Gerät funktioniert nicht korrekt am USB3.0 Port, wie kann ich das beheben?
Win: Installieren Sie die aktuellen USB3.0 Host Controller Motherboard, bzw. USB3.0 Kartentreiber.

Mac: Es gibt einen Weg, auf den USB2.0 Support von Mac OS X 10.7.3 zurückzugehen, uns wurde berichtet, dass dies sowohl mit Mac OS 10.7.4, als auch mit Mac OS X 10.8 funktioniert: http://xoneforum.allen-heath.com/forum_posts.asp?TID=5293&PID=14380&title=macbook-pro-retina-usb-30-issues-fixed

- Kann man den Treiber mit Mac OS X "Sandboxed" Applikationen benutzen?
Da wir bitgenaue 1:1 Audioverbindungen herstellen, gibt es leider keinen Weg auf eine "sandboxed" Applikation zuzugreifen. Wir arbeiten an einer alternativen CoreAudio Verbindung, welche im Herbst erscheinen wird..

- Fehlermeldungen: "Could not be loaded" / "No ASIO driver" / "Out of memory"
Der USB Treiber wurde nicht richtig geladen. Schliessen Sie das USB Audio Gerät erst nach beendetem Bootvorgang an.
Win: Falls dies nicht hilft, installieren Sie den Treiber erneut. Extigy: Trennen Sie das Extigy für einige Sekunden vom Netzteil, bevor Sie den Rechner starten.

Mac:
Mit "Über diesen Mac" können Sie überprüfen, ob der Treiber geladen ist ("Software - Erweiterungen"). Die "PGUSBAudioDriver" Erweiterung muß hier sichtbar sein.
So Sie Digidesigns Mbox benutzen, schalten Sie alle Digidesign Erweiterungen aus, um den USB ASIO Treiber zu laden.

- Das Audio verschwindet oder verwandelt sich zu lautem weissen Rauschen
Falls Ihr Gerät auf einem TAS1020 Chip basiert (z.B. das "Trio"), versuchen Sie eine USB PCI karte wie diese hier zu verwenden.


- Ich höre "Knackser" auf dem Audio-Ausgang, was kann ich tun?
Win: Deaktivieren Sie im BIOS die "Intel SpeedStep" / "AMD PowerNow!" Option bei Windows Laptops. Hier ist ein Tool: http://www.diefer.de/speedswitchxp/index.html

Manchmal wird dieses Problem durch USB Kabel und Hubs verursacht. Sie sollten nur qualitativ hochwertiges Equipment verwenden. Evtl. ist auch Ihr Computer an seinem Limit angekommen (z.B. im Highspeed-Mode): Wählen Sie einen anderen Modus.
Häufig blockieren andere Treiber wie z.B. "WLAN" von Zeit zu Zeit den Rechner. Es gibt ein Tool, um solche Probleme sichtbar zu machen. Nach dem "Versuch- Irrtums" Prinzip lässt sich der Verursacher aufspüren: http://www.thesycon.de/deu/latency_check.shtml

- Ich kann keine Audio CDs über USB abspielen?
Win: Das CD Laufwerk muß in der Lage sein, Audio CDs digital auszulesen. Klicken Sie auf Start -> Einstellungen -> Kontrollfelder. Öffnen Sie "Multimedia", selektieren Sie "Audio CD" und schließlich "CD-Audio für dieses Gerät".
Der DMA Datentransfer sollte für CD Audio aktiviert sein. Klicken Sie auf Start -> Einstellungen -> Kontrollfelder, öffnen Sie "System" und dort den "Geräte Manager". Selektieren Sie das CD Laufwerk aus der Liste, dort "Eigenschaften", dann den Ordner "Einstellungen" und aktivieren Sie "DMA" aus den Optionen.
Falls das CD Laufwerk (oder sein Treiber) DMA Datentransfer und Digital Audio nicht unterstützt, ist es unmöglich, Audio CDs über USB abzuspielen.

- Welche neuen Funktionen kommen mit den nächsten Updates?
Weitere USB Audio Interface Modelle sollen mit dem Treiber laufen, sobald sie auf dem Markt verfügbar und geeignet sind. In einer späteren Version werden beliebig viele Eingänge, Ausgänge und auch die Computer-eigenen Anschlüsse verwendet werden können, was die Anzahl der Kanäle weiter erhöht.

home | f.a.q. | buy online | support | links | impressum

Ploytec GmbH - Fahrnauer Str. 64 - 79650 Schopfheim - Deutschland

ASIO, Cubase, Cubase SX, Cubase SL, Cubasis, Nuendo and VST System Link are trademarks of Steinberg Soft- und Hardware GmbH, UA-1A / UA-1D / UA-3 / UA-3D / UA-5 / UA-20 / UA-30 are trademarks of Edirol, a member of the Roland Group, M-1000 is a trademark of Roland, UASC-1 is a trademark of WaveIdea, Phase 26 USB is a trademark of Terratec, Digital Performer is a trademark of Mark of the unicorn, Live is a trademark of Ableton, Sonar is a trademark of Cakewalk, MSP is a trademark of Cycling74, MAX, Vision DSP and SonicPort are trademarks of Opcode Systems, Inc., Macintosh (Mac) is a trademark of Macintosh Laboratories, Inc. licensed to Apple Computer, Inc. - CoreAudio, iMac, iBook, PowerBook, Cube, eMac and SoundManager are trademarks of Apple Computer, Inc., Logic Audio, Micrologic and EMI 2|6 are trademarks of Emagic GmbH, Peak and Deck are trademarks of Bias Inc., Spark is a trademark of t.c. works, Reason is a trademark of Propellerheads, Absynth, FM7, Reaktor and PRO-52 are trademarks of Native Instruments, MSE-U33, SE-U55, SE-U55X(S) and SE-U77 are trademarks of Onkyo, AudioSport Duo and Quattro are trademarks of MIDIMAN / M-Audio, UW500 is a trademark of Yamaha Corporation, USB ONE is a trademark of Media-Assistance, U2A, U24, U24m, Gigaport AG / DG, Audiotrak EX, EX7, Maya 5.1, Maya 7.1 and Optoplay are trademarks of ESI (EgoSys), USB Studio is a trademark of Swissonic Switzerland, iMic and PowerWave are trademarks of Griffin Inc., Extigy is a trademark of Creative Labs, Mbox is a trademark of Digidesign, D2VOX is a trademark of I-O Data, Digital Sound Station is a trademark of SKNET, Celeron and SpeedStep are trademarks of Intel corporation, PowerNow! is a trademark of AMD and Windows (Win) and MultiMedia Extensions (MME) are trademarks of Microsoft corporation
  Virtuelle Synthesizer von Native Instruments:

Native Instruments

  Ein netter Laden in Basel:

 

 
  Coole Kiste:

Yamaha UW500

 

 
  Edit_H: Die Band, für die der USB ASIO Treiber ursprünglich entwickelt wurde:

Edit_H

 

 
  Wahrnehmungstraining:

AUDIVA